Vogels Tabakstube

Alec Bradley Filthy Hooligan 2020

10,60 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lieferzeit: 3-5 Tage 3-5 Tage


Art.Nr.: abfilthy2020

Gewicht: 0.000


Stückpreis: / Shamrock Edition 2020 / Herkunft: Honduras / Deckblatt: Nicaragua / Umblatt: Ecuador / Einlage: Honduras, Panama / Länge: 15 cm, Durchmesser: 20, Ringmaß: 50. Stärke: mittel.Sollten Sie 10 Stück bestellen liefern wir in der Originalkiste. Für Deutschland gibt es nur 700 Kisten. Die diesjährigen Hooligans heißen Shamrock Edition und haben 3 verschieden farbige Deckblätter. Die Alec Bradley Filthy Hooligan erscheint jedes Jahr im März in einer limitierten Auflage zum Anlass des in Irland gefeierten St. Patrick's Days. Dieses Jahr zum 7. mal.
Ralph Montero ist ein experimentierfreudiger Mensch. In seiner Funktion als Masterblender bei ALEC BRADLEY probiert er immer wieder neue Blends. Die Überraschung war groß, als er zum ersten Mal einen Black Market Blend mit einem grünen Candela-Deckblatt rauchte. Die Kombination des Deckblattes zum Umblatt und der Einlage ist bei keinem anderen Deckblatt so entscheidend, wie beim Candela-Tabak.
Die Verarbeitungsprozesse unterscheiden sich erheblich zu anderen Deckblättern. Während des Trocknungsprozesses wird das Chlorophyll im Blatt fixiert, solange die Blätter noch sehr grün und frisch sind. Candela Deckblätter werden viel früher als andere Blätter geerntet, sie sind jünger und dünner. Dieser Trocknungsprozess dauert nach der Ernte 48 bis 52 Stunden, während “normaler” Zigarrentabak in 30 Tagen reift und trocknet. Das Chlorophyll, also das grüne Pigment im Blatt, wird bei hohen Temperaturen, anfangs bei 38° C bis abschließend bei 66° C, in den Trockenscheunen fixiert.
Candela hat ein taostiges und frisches Aroma, es brennt langsamer und hat eine weiße Asche. Die Stärke ist mild bis medium und da der Geschmack zurückhaltend ist, tritt die geschmackliche Aromenvielfalt des Umblattes und der Einlage stärker heraus. Dieses Merkmal macht die Black Market Hooligan zu einer höchst interessanten Erfahrung.
Seit 1996 ist Alan Rubin,Inhaber der Alec Bradley Manufaktur unter dem Motto „Life Is Good“ im Zigarrenbusiness tätig. Seine Firma benannte er, der Familientradition folgend, nach seinen beiden Söhnen Alec und Bradley. Viele Linien der Alec Bradley wurden in Zusammenarbeit mit dem renommierten Zigarrenexperten Hendrik „Henke“ Kelner entwickelt. Inverkehrbringer: Wolfertz GmbH, Mangenberger Str. 212, 42655 Solingen.

[<<Erstes] | [<zurück] | [Übersicht] | [weiter>] | [Letztes>>] | Artikel 13 von 135 in dieser Kategorie
Vogels Tabakstube © 2020 | Responsive Template: BannerShop24.de