Vogels Tabakstube

Don Papa 10 Jahre

92,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lieferzeit: 3-5 Tage 3-5 Tage

131,43 EUR pro Liter

Art.Nr.: papa10

Gewicht: 0.000


0,7 Liter Flasche / 43 % Vol. / Melasse Rum / Land: Philippinen
Don Papa ist einer der Helden der philippinischen Revolution. Bevor er sich dem Kampf um die Unabhängigkeit anschloss und seine Landsleute gegen die Eroberer anführte, war er ein Arbeiter auf einer Zuckerrohrplantage. Don Papa stammt von der Insel Negros, die man „Zuckerdose der Philippinen“ nennt. Er wird aus hochwertigen Zuckerrohrarten destilliert, die ausschließlich auf Negros angebaut werden.

Limitierte Edition eines Super Premium Rums von Stephen Carrol. Anbau des Zuckerrohrs sowie auch die Destillation und Lagerung finden ausschließlich auf Insel Negros statt, die im Volksmund auch „Sugarlandia“ genannt wird. Geschuldet den dortigen klimatischen Bedingungen unterliegt Don Papa 10 Jahre einem der höchsten Angelshares der Welt. Dort werden die Fässer nach der Lagerung in Ex-Bourbon Fässern nicht, wie sonst üblich, mit jungem Rum aufgefüllt, was ihm seinen sehr dunklen, intensiven Charakter mit 43% Vol. verleiht.
Geschmack: Leicht süßlich mit Karamell, Vanilletöne und reife Früchte. Dieser 10 jährige hat nicht die Orangensüße einens 7 jährigen, dafür recht lang im Nachklang mit Aromen wie Espresso, Holz und eben die Karamell und Vanillenuancen.
Rum – auf seiner langen Reise an die amerikanische Küste, hatte Christoph Kolumbus 1492 einen ganz besonderen Rohstoff an Bord, das Zuckerrohr. Diese Pflanze konnte in den wärmeren Gebieten Mittelund Südamerikas und insbesondere in der Karibik hervorragend kultiviert werden. Damit schuf Kolumbus die Grundlage für die Entstehung des Rums, zumindest auf lange Sicht. Denn zunächst war Rohrzucker ein Luxusprodukt, das zur Herstellung einer Spirituose viel zu teuer gewesen wäre. So kam man auf die Idee, Melasse zu verwenden, ursprünglich ein Nebenprodukt der Zuckerherstellung, das als zähflüssiger Sirup zurückbleibt. Die Melasse ließ sich aufgrund des hohen Zuckeranteils einfach vergären und schließlich destillieren. So entstand die Spirituose, die wir mittlerweile als Rum kennen. Bis heute wird der größte Teil des Rums auf diese Weise hergestellt und weist die typische, vollmundige Süße der Melasse auf. Anders ist das beim sogenannten Rhum Agricole, der aus Zuckerrohrsaft gewonnen wird und ein eher pflanzliches Aroma mitbringt, das an einen hochwertigen Cachaça erinnert. Junge Rums glänzen mit kraftvoller Frische, durch Fasslagerung werden sie hingegen weicher und komplexer. Heute wird Rum nahezu überall hergestellt, wo auch Zuckerrohranbau stattfindet. Enthält Farbstoff.  Inverkehrbringer: Sierra Madre GmbH|Rohrstr. 26|D-58093 Hagen, Deutschland.

[<<Erstes] | [<zurück] | [Übersicht] | [weiter>] | [Letztes>>] | Artikel 11 von 44 in dieser Kategorie
Vogels Tabakstube © 2020 | Responsive Template: BannerShop24.de